Anmelden

Segelflug zurück in den Winter

Birgit und ich haben am Sonntag vom nächtlichen Kaltlufteinbruch und der damit verbundenen labilen Luft profitiert.

Auf dem Hag blühten die ersten Kirschbäume, das Thermometer zeigte 10°C, auf 2000 m war es mit -8°C spürbar weniger komfortabel. Unser Bluestflug zum Chasseral 

chasseral 06

führte zurück in den Winter, "Scherenschnitte", einsame Flächen und verschneite, Meteries. Besonders gefielen uns die Übergangszonen, wo der Schnee gerade so liegen blieb,

weissenstein

flüchtige Bilder die schnell verblassen.

Wer sich noch weitere Bilder anschauen möchte, findet diese in unserer Gallerie.

Birgit und Domenic