Segelfluggruppe Dittingen

kein DABS mehr im Briefingroom

Schlechte Nachrichten! Weil sich ein paar Leute bei der Skyguide immer wieder grösste Mühe geben, das Sammeln aller für einen Flug relevanen Information möglichst kompliziert zu machen, fehlt seit letztem Wochenende in unserem Online-Briefingroom das integrierte DABS!!

Weiterlesen: kein DABS mehr im Briefingroom

Transponderschulung 08.04.16, 19:30

Hallo zusammen

Wie an der GV bereits kommuniziert, findet die Transponderschulung am 8. April 2016 um 19:30 Uhr im Clublokal statt.

Ich hoffe auf eine grosse Teilnehmerzahl, da gemäss der BV86 Subventionsbewilligung eine Schulung im Umgang mit den neuen subventionierten Transpondern zwingend erforderlich ist.

Bis an der Schulung auf LSPD
Jaro

Status Piper-Rumpf (mit Bildern)

Der Rumpf und das neue Seitenruder sind fertig mit Gewebe bespannt. Alle Zackenbänder und Verstärkungen sind angebracht. Nun folgen diverse Schichten von Grundierungen, welche mit der Spritzpistole aufgebracht werden müssen. Die Farbe wechselt von zartem Rosa (siehe Bilder) zu UV-schützdem Grau und anschliessend unbeflecktem Weiss.

Anschliessend geht der Rumpf zurück zu AIRLA, wo die Innenausbauten komplettiert werden.

Ein Kurztrip Flyout nach Rothenburg

An unserem traditionellen SGD Saison Schlussabend im Oktober hat uns Urs Hofer  über eine  Idee informiert. Er möchte am 2. und 3. Dezember mit seinem Piper nach Rothenburg ob der Tauber fliegen um die Stadt und den weltbekannten Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Eine sehr alte historische Stadt an der Grenze zu Baden-Württemberg und dem Freistaat Bayern.

Weiterlesen: Ein Kurztrip Flyout nach Rothenburg

Piperrumpf 1

Während einige von Euch die Winterpause geniessen, sind andere fleissig am neuen Piperrumpf. 

Der Rumpf ist nun mit Gewebe bezogen und mit dem Bügeleisen gespannt worden. Die Steuergestänge wurden nochmals ausgebaut und werden nun zum Spritzen geschickt. Michi wird die Bodenbretter nun noch verschönern. Wir sind gespannt auf das Resultat! 

Besten Dank an Philipp für die Updates und Bilder!

IT-Netzwerk

Computernetzwerkverbindung neu verlegt

Nach dem Flugtag funktionierte das Computernetzwerk im Büro nicht mehr. Dies äusserte sich für die Mitglieder darin, dass die Startlisten im Büro nicht mehr ausgedruckt werden konnten und die Bilder einzelner Webcams auf der Homepage veraltet waren.

Nach langem Testen sind wir zum Entschluss gekommen, dass das Kabel vom Clublokal ins Büro defekt war. Dieses Kabel wurde am 22.11.2015 von Roman und David neu verlegt bzw. ersetzt. Mit Eisendrähten wurde das eigentliche Netzwerkkabel in den Kabelkanälen verlegt, an gewissen Stellen musste sogar mit Seife nachgeholfen werden, damit das Kabel durch die engen Kanäle gezogen werden konnte. Das Kabel führt vom Lager ins Büro und hat eine Länge von ca. 65m inkl. Reserven.

Wir hoffen mit dieser Arbeit einen stabilen Netzwerkbetrieb im Büro für die kommenden Jahre geschaffen zu haben.

Resultate ZLK 2015

Die Ziellandekonkurrenz 2015 ist Geschichte. Ich möchte als Organisator nicht nur den Teilnehmern danken, sondern auch all den Helfern, Schlepppiloten und Fluglehrern. Ohne sie hätte die ZLK nicht durchführt werden können. Insgesamt nahmen 31 Pilotinnen und Piloten teil, davon waren 2 Gastpiloten von Schupfart. Leider wurde das Wetter am Samstag schlechter, so dass die ZLK abgebrochen wurde und 2 Teilnehmer nicht beide Flüge absolvieren konnten. Als Organisator für die ZLK 2016 wurde Glenn Borer ausgewählt.

v.l.n.r. Joel (2. Sieger), Tobias (Organisator), Sebastian (1. Sieger) und Michael (3. Sieger)

Rang

Name

Flug 1

Flug 2

Total

1

Klein Sebastian

0.50

14.20

14.70

2

Stampfli Joel

17.60

1.53

19.13

3

Schumacher Michael

24.80

2.00

26.80

4

Salzmann Roland

14.40

23.30

37.70

5

Buchwalder David

23.34

17.40

40.74

6

Voegtli Marc

15.10

36.06

51.16

7

Glogg Philipp

3.05

53.00

56.05

8

Anklin Thomas

17.83

40.48

58.31

9

Misun Jaro

59.00

7.45

66.45

10

Weibel Regina

10.00

74.40

84.40

11

Vuilliomenet Daniel

33.91

70.50

104.41

12

Bürgel Valentin

0.00

302.30

302.30

13

Jermann Pascal

0.70

302.00

302.70

14

Salzmann Robin

0.11

302.84

302.95

15

Wollschlegel Philippe

7.40

302.82

310.22

16

Heer Philippe

300.72

10.70

311.42

17

Misun Roman

301.00

11.00

312.00

18

Strub Manuel

303.50

19.70

323.20

19

Krieger Fritz

10.00

317.69

327.69

20

Mangold Andreas

27.00

301.45

328.45

21

Winkelmann Urs

0.00

331.00

331.00

22

Borer Glenn

306.60

38.00

344.60

23

Hofmeier Nicolas

24.80

330.60

355.40

24

Doppler Christian

334.80

24.70

359.50

25

Bürgel Tim

301.80

307.62

609.42

26

Misun Patrick

307.23

317.00

624.23

27

Sütterlin Thomas

322.50

302.30

624.80

28

Wasescha Domenic

311.50

319.12

630.62

29

Kronig Patrick

330.30

325.00

655.30

DNF

Anklin Florian

0.5

DNF

DNF

DNF

Kronig Fabienne

319.10

DNF

DNF

Unterkategorien